Traditionelle Küche Malage | Andalusien | Spanien


Finde deine Unterkunft

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://malaga.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://malaga.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://malaga.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttp://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttp://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://malaga.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://malaga.costasur.com/de/fahre.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://malaga.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Die traditionelle Küche in Malaga wird vor allem in Wirtsstuben, Tapasbars und Restaurants angeboten, hier steht die typisch mediterrane Kost im Mittelpunkt, und ist wesentlicher Teil des Lebens an der Küste von Malaga.

Wenn Sie die traditionelle Küche Malagas kennen lernen möchten, dann ist es am besten, ein Restaurant zu besuchen, das die typischen Gerichte und die mediterranen Zutaten anbietet. Diese Art des Essens wird in Malaga als „cocina de la abuela“ genannt, also Omas Essen, da es die ältesten Rezepte umfasst, die bis in die heutige Gegenwart überdauert haben.

In Malaga finden Sie eine Vielzahl von Restaurants mit der traditionellen Küche, sowohl im Stadtzentrum, wie auch in den einzelnen Barrios, den Stadtvierteln von Malaga. Zu diesen Restaurants zählen beispielsweise La Rebana und La Biznaga Tapas, die sich im Zentrum Malagas befinden. Meson Paco Pepe ist auf dem Campus der Universität in Teatinos zu finden, eine Gegend, wo es ebenfalls eine breite Vielfalt an gastronomischen Einrichtungen gibt.

Außerdem gibt es in Malaga spezielle Fischrestaurants und Restaurants, die auf Fleischspezialitäten spezialisiert sind, und die ebenfalls die traditionelle spanische Küche anbieten, wie zum Beispiel die La Dorada in der Nähe des Plaza de Torros – der Stierkampfarena in Malaga, oder Meson Astorga, unweit des Zentralen Busbahnhofes in Malaga.
Unter den typischen Gerichten der traditionellen Küche darf der Gazpacho Andaluz keinesfalls fehlen, wie auch verschiedenartige Suppen und Eintöpfe, Tortilla de Patatas, Linsen, Paella, Buñuelos de Bacalao (Kabeljau), Gachamiga (typisch spanisches Gericht, eine Art Brei), Kroketten, Ensaladilla Rusa (sog. Russischer Salat), Patatas a lo Pobre (sog. Kartoffeln für Arme).. Diese typisch spanischen Gerichte können Sie in den meisten Restaurants in Malaga bestellen, die traditionelle Küche wurde von Generation zu Generation weiter gegeben, womit sich auch die folgende Redensart bewahrheitet: „ como se come en casa, en ningun sitio“ – wie zu Hause schmeckt es nirgendwo so gut!

Bei der Zubereitung des Essens in Spanien darf die wichtigste Zutat der mediterranen Ernährung keinesfalls fehlen, das Olivenöl, das sich auch international großen Respekts erfreut. In Bezug auf die Getränke, ist der süße Wein Malagas traditonellerweise sehr beliebt, bei den meisten Gerichten wird er serviert, der Tinto de Verano (Sommerwein), wie er auch bezeichnet wird.

Die Nachspeisen und Desserts werden in dieser Art von Restaurants normalerweise frisch zubereitet, wie zum Beispiel Arroz con Leche (Milchreis), Flan (Karamellpudding), typische Süßspeisen der traditionellen spanischen Küche, wie auch Torrijas (Armer Ritter), oder hausgemachter Kuchen.

Ein Menü mit Gerichten der traditionellen Küche Malagas kostet zwischen 15 und 30 Euro, der Preis hängt von der Art des Restaurants und natürlich auch von Ihren Vorlieben ab.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein typisch traditionelles Essen in Malaga zu genießen, werden Sie es sicherlich nicht bereuen, diese Erfahrung auf dem Gebiet der gastronomischen Kultur des Mittelmeerraums, mit den typischen Zutaten direkt aus der Hand einer der touristischen Provinzen Spaniens, der Costa del Sol.

Ofertas

Angebote filtern

Eigenschaften

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet
Verfügbare Serviceleistungen in diesem Zielgebiet